GUT EINKAUFEN IN DINSLAKEN

DER ONLINE-EINKAUFSFÜHRER FÜR UNTERWEGS

EINKAUFEN BEI NACHBARN UND FREUNDEN

… DAS BEDEUTET „HEIMAT SHOPPEN“

Einkaufen und einfach gut leben in Dinslaken

Dinslaken bietet für jeden das Richtige: ein buntes Einzelhandelsangebot für einen Bummel von der historischen Altstadt über die Neustraße bis zum Einkaufszentrum „Neutor Galerie“, attraktive Restaurants und Cafés sowie ein abwechslungsreiches Kulturangebot in der Altstadt oder in den anderen zahlreichen Veranstaltungsstätten.

Shoppen in Dinslaken – Der Einkaufsführer im Internet

Den lokalen Einzelhandel stärken und somit für mehr Attraktivität in der eigenen Innenstadt sorgen: Das ist unser Ziel. Und mit Ihrem Interesse am Dinslakener Online-Einkaufsführer sind Sie bereits ein wichtiger Unterstützer! Alleine auf dem Sofa zu sitzen und online einzukaufen ist langweilig! Ein Besuch in der eigenen Stadt lohnt sich immer und ist ein Erlebnis.

Alle Neuigkeiten rund um Dinslaken finden Sie übrigens auch bei Facebook unter „Dinslaken erleben“.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim „Heimat shoppen“ und freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihre Geschäftsleute aus Dinslaken

3. Advent an der Burg

Es ist wieder soweit: am 13. – 15. Dezember findet der Weihnachtsmarkt im Burginnenhof  statt! Mit verkaufsoffenem Sonntag!

Advent an der Burg im schönem Ambiente des Dinslakener Burginnenhofs: ausgewählte Händler, kulinarische Leckereien und ein kleines, aber feines weihnachtliches Rahmenprogramm warten auf die Besucherinnen und Besucher.

Eröffnet wird der kleine Weihnachtsmarkt an der Burg durch Bürgermeister Dr. Heidinger am 13. Dezember um 16:00 Uhr.  Ab 18:00 Uhr findet dann ein gemeinschaftliches weihnachtliches Singen im Lesegarten der Stadtinformation statt. Beliebte Klassiker und besinnliche Lieder stimmen auf ein schönes Wochenende ein. Weihnachtliche Stadtführungen, musikalische Darbietungen der Waldorfschule Dinslaken, der Bruchpiloten und der Musikschule Remberg flankieren Advent an der Burg. Und auch für die Kinder ist wieder etwas dabei!

Weitere Informationen findet ihr unter Facebook Dinslaken erleben.

Kostenfreies Parken im Advent

Kostenloses Parken an allen Adventssamstagen in Dinslaken!

Ein besonderes Geschenk für ihre Kundinnen und Kunden bietet die Stadt Dinslaken an den vier Adventssamstagen. Auf allen öffentlichen Stellplatzmöglichkeiten im Straßenraum, die mit einem Parkuhrautomaten bewirtschaftet werden, ist das Parken für die Besucherinnen und Besucher der Innenstadt und im übrigen Stadtgebiet kostenlos. Möglich macht dies die Dinslakener Parkgebührenordnung. Diese Regelung gilt nicht in den privaten Parkhäusern.

Da steht einem schönen Einkaufsbummel und der Suche nach ausgewählten Geschenken in der Innenstadt oder in Hiesfeld nichts mehr entgegen! Viel Spaß beim Shopping in Dinslaken!

 

 

 

 

RUHR.TOPCARD und RuhrKultur.Card 2020

Die neue RUHR.TOPCARD und die Ruhrkultur.Card sind ab sofort in der Stadtinformation am Rittertor erhältlich!

Die RuhrKultur.Card (gültig vom 01.01. – 31.12.2020) beinhaltet jeweils einmal den freien Eintritt in die 20 Ruhrkunstmuseen, halben Eintritt bei 11 Bühnen und fünf teilnehmenden Festivals. Zu jeder RuhrKultur.Card gibt es einen RuhrKultur.Guide gratis mit Informationen zu den teilnehmenden Museen, Bühnen und Festivals. Die RuhrKultur.Card ist erhältlich für 45 Euro.

Mit der RUHR.TOPCARD (ebenfalls gültig vom 01.01.- 31.12.2020) können über 140 Ausflugsziele entdeckt werden – von den beliebtesten Attraktionen der Region bis hin zu echten Geheimtipps. Die RUHR.TOPCARD kostet für Erwachsene 56 Euro, die Kinder-Karte ist für 36 Euro erhältlich.

Weitere Informationen zu beiden Karten gibt es in der Stadtinformation am Rittertor. 

Mehr Infos gibt es unter Facebook „Dinslaken erleben“ .